Besuch beim Bürgermeister

Auch in diesem Schuljahr befassten sich die Viertklässlerinnen und Viertklässler der Grundschule Winhöring im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts mit dem Thema „Gemeinde“. Dabei lernten sie beispielsweise die verschiedenen Aufgaben und Ämter kennen und erfuhren Wissenswertes über ihre Heimatgemeinde Winhöring. Der Höhepunkt war der Besuch des Rathauses am Mittwoch, den 27.10.21. Der Bürgermeister Karl Brandmüller empfing die Schüler und Schülerinnen der beiden Klassen einzeln vor dem Rathaus. Nach einer kleinen Führung durch die Räumlichkeiten und den Sitzungssaal, nahm sich das Gemeindeoberhaupt viel Zeit für die neugierigen Fragen der kleinenBürger Winhörings. Im Hofmark-Saal lauschten die Kinder Ihrem Bürgermeister gespannt und erfuhren viel Neues aus dem Gemeindegebiet und über die Aufgaben eines Bürgermeisters. Ausgestattet mit einer süßen Belohnung traten die Viertklässler nach einer Stunde wieder den Rückweg in die Schule an.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.